Sonntag, 30. Juli 2017

[Aktion] Bücher-Challenge 2017: Aufgaben August


Der Juli ist morgen schon zu Ende, und was soll ich sagen? Er war sehr lesereich!! Genaueres erfahrt ihr natürlich in meiner Lesestatistik, die in den nächsten Tagen folgt. Diesmal wird sie aus allen Nähten platzen, versprochen! Aber ich will nicht zu viel verraten.
 
Noch ein kleiner Rückblick zu den Juli-Aufgaben: Es wurden beide Aufgaben erfüllt!! "Nachricht von dir" von Guillaume Musso hat mir richtig gut gefallen und war mein absolutes Monatshighlight. "Vermiss mein nicht" von Cecelia Ahern hat leider genau das gegenteilige Ergebnis erreicht - das Buch hat mir nicht wirklich gefallen und wäre fast mein Monatsflop geworden, wenn es nicht noch ein schlechteres Buch gegeben hätte. Aber mehr dazu in meiner Lesestatistik. Übrigens habe ich auch noch eine offene Aufgabe aus dem Juni geschafft. Ich habe nämlich "Die vergessene Sonne" von Christopher Ride gelesen! Und mit "Herr aller Dinge" von Andreas Eschbach - auch noch eine offene Juni-Aufgabe - habe ich endlich angefangen. Bis jetzt ist es gar nicht mal schlecht. Wie ihr sehen könnt, war ich im Juli richtig fleißig (bin ein bisschen stolz auf mich).

Damit mir - und natürlich auch euch - die Motivation nicht ausgeht, kommen hier die Monatsaufgaben für den August:
 
 
Aufgabe Nr. 1: Lese einen Band einer Reihe o.ä.!

Da ist die Auswahl natürlich groß! Allein die ersten Bände von Reihen stapeln sich bei mir. Deswegen habe ich mich auch für ein solches entschieden, nämlich:

(Quelle: Amazon)
Hafenmord von Katharina Peters

Hier handelt es sich um den ersten Band der Romy-Beccare-Reihe. Da ich noch für eine andere Challenge auf Lovelybooks ein Buch mit dem Anfangsbuchstaben "H" lesen muss, habe ich mich für dieses Buch entschieden. Ansonsten hätte es wohl - ehrlicherweise - noch ein paar Monate (oder Jahre) auf meinem SuB verbracht. Und wer weiß? Vielleicht gefällt mir die Reihe.
 
 
Aufgabe Nr. 2: Lese ein Buch, dessen Titel mit dem Buchstaben "S" beginnt!
 
Ich musste bei dieser Aufgabe feststellen, dass es sich bei den meisten Büchern mit dem Anfangsbuchstaben "S" um Bände aus Reihen handelt. Die hätten also auch gut zur ersten Aufgabe gepasst, WENN ich sie hätte lesen können. Denn um die meisten Bücher lesen zu können, hätte ich vorher noch andere Bände der Reihe lesen müssen. Also musste ein Einzelband her. Ich habe mich dann für folgendes E-Book entschieden:

(Quelle: Amazon)
Spooky Little Girl - Ein Geist zum Verlieben on Laurie Notaro
 
Dieses Buch "spukt" im wahrsten Sinne des Wortes auch schon ewig auf meinem SuB herum - deswegen habe ich es auch ausgewählt. Ich hoffe nur, dass mir diese SuB-Leiche dann auch gefällt.


Gerne könnt ihr auch an der Challenge teilnehmen. Wie die Challenge funktioniert? Ich habe hier neben mir einen kleinen Berg mit gefalteten Zetteln liegen, auf denen verschiedene Aufgaben stehen. Zu jeder Aufgabe muss ich ein Buch lesen. Pro Monat werde ich zwei Zettel ziehen und hoffentlich auch zwei Bücher dazu lesen. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr gerne mitmachen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen